Aktuelle Information:

Da wir den Berufswegekompass 2020 in Aschaffenburg Corona-bedingt absagen mussten, möchten wir euch hier ein größeres Angebot an Informationen und Wissenswertem schaffen. Dafür erweitern wir aktuell unseren Online-Auftritt.

Ab Anfang Oktober findet ihr an dieser Stelle eine Praktikums- und Ausbildungsplatzbörse, in der ihr gezielt nach euren Wunschberufen und Ausbildungsbetrieben suchen könnt. Zudem werden wir mehr Informationen rund um die Themen „Ausbildung“ und „Bewerbung“ hier auf die Seite packen.

Das heißt für euch: ab Anfang Oktober wieder reinschauen lohnt sich!

Die Ausbildungsmesse am Bayerischen Untermain.

Der Berufswegekompass informiert praxisnah und vielfältig über Ausbildungsgänge und Berufschancen. Berater der Bundesagentur für Arbeit geben wertvolle Tipps und Ratschläge. Namhafte Ausbilder stehen als Gesprächspartner Rede und Antwort über Voraussetzungen, Ziele und Inhalte der Ausbildung.

Der Berufswegekompass findet am bayerischen Untermain zweimal im Jahr statt – im Frühjahr in Miltenberg, im Herbst in Aschaffenburg.

Eingeladen sind alle interessierten Schüler, die in den nächsten Jahren die Schule verlassen, Berufseinsteiger und deren Eltern.

Die Wirtschaftsjunioren bieten auf dem Berufswegekompass u.a. auch einen Bewerbungs­unterlagen-Check an. Jugendliche können ihre Bewerbungen mitbringen und erhalten Tipps, ob und wie sie diese verbessern können.

Wähle Deinen Messeort

Aschaffenburg
Miltenberg