Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am BWK-Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist das BWK-Team der Wirtschaftsjunioren Aschaffenburg, c/o IHK Aschaffenburg, Kerschensteinerstr. 9, D-63741 Aschaffenburg.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Zeitrahmen

Das Gewinnspiels beginnt am 23.04.2021 um 08:00 Uhr und endet am 24.04.2021 um 16:00 Uhr.

Die Teilnahme ist nur innerhalb des vorbezeichneten Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

3. Registrierung und Anmeldung

Innerhalb dieses Zeitraums erhalten die registrierten Nutzer des virtuellen BWK die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Hierzu muss in dem dafür vorgesehenen gesonderten Feld die Teilnahme ausdrücklich bestätigt werden.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere E-Mail-Adressen oder mehrere Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

4. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland und das 14. Lebensjahr vollendet haben. Deshalb fragt der Veranstalter das Alter ab.

Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters zur Teilnahme.

Die Teilnahme ist nicht an Bedingungen geknüpft. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind insbesondere unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

Der Veranstalter behält sich nach eigenem Ermessen vor, bestimmte Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise
(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels
(b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen
(c) bei unlauterem Handeln oder
(d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel

5. Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Gewinne sind durch den Veranstalter individuell gepackte Goodie-Bags, aus den von den Ausstellern zur Verfügung gestellten Werbematerialien und Give-Aways. Der Wert der Goodie-Bags beträgt im Durchschnitt ca. EUR 10,00 – EUR 20,00.

Es werden insgesamt 25 Goodie-Bags verlost.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt innerhalb von zwei Wochen nach Teilnahmeschluss. Die Ermittlung erfolgt im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern des virtuellen BWK im Zeitraum vom 23.04.2021 und 24.04.2021.

Der Veranstalter veröffentlicht die Namen der Gewinner nicht. Die Gewinner werden über die hinterlegte E-Mail-Adresse kontaktiert. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Tagen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. Der Veranstalter erfragt dann die Postadresse, um den Gewinn zu versenden.

Die Übersendung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners. Im Falle eines nicht zustellbaren Gewinns ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter.

Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

6. Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen vorzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

7. Datenschutz
Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise verwiesen.
8. Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich.

Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

9. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht
das BWK-Team der Wirtschaftsjunioren Aschaffenburg